Tierphysio Claudia Köpf

Dem Tier zuliebe

Physio Therapie

..dient der Verbesserung bzw Behebung von Funktionsstörungen,  egal ob diese durch Verletzungen oder erblicher Natur sind.

Verbessert wird die Beweglichkeit, Gelenke werden stabilisiert, eine Stärkung der Muskulatur findet statt. Auch können Narben, die mit darunter liegendem Gewebe verwachsen sind 'entstört' werden.  Obwohl die Tierphysio nicht auf die Behandlung von inneren Erkrankungen gerichtet ist nimmt sie positiven Einfluß auf den ganzen Organismus. Sie ist druchblutungsfördernd und kreislaufanregend. 


Ich arbeite mit

  • Unterwasserlaufband
  • Magnetfeld Therapie
  • Wärme / Kälte Behandlung
  • Therapeuthischer Ultraschall
  • Reizstromtherapie / TENS
  • Klassische Massage
  • Aktive und Passive Bewegungstherapie - Cavaletti, Proriozeptives Training, Koordiniationstraining